RSS-Feed

Projekt 52-2010-5 Die Farbe Grün

Veröffentlicht am

Die Farbe Grün

und Mörsch

Das doofe Schaf, JA, es war baden!

es wollte sich einst nurmal laben.

Mörsch ist wie alle jetzt ja wissen,

scharf auf jeden Leckerbissen.

Der Mörsch entdeckte diesmal schnell,

sonst ist er zwar nicht ganz so hell,-

dass wer in Divas Küche schuftet

und es nach Wackelpudding duftet.

Die Farbe Grün hat Mörsch verzaubert,

keinen Moment hat er gezaudert.

Ein Satz, ein Sprung ins so Begehrte,

keiner da, der ihn zuvor belehrte.

Es glibberte, klebt, Matsch und Pampe

an des Mörschies fetter Wampe.

Es brauchte Hilfe, sonste wärs schlimm,

wie in einem Krimifilm.

Nun ist dem Mörsch ganz schlecht und übel

und es gibt um die Farbe Grün einiges Gegrübel.

Doch Diva hatte ein Erbarmen,

nun schluchzt das Schaf in ihren Armen.

Advertisements

Über Petra

I am a diva!

»

  1. Hilfe…*kicher* wie kommt man auf so ein Gedicht??
    Aber die Idee ist absolut nicht mehr zu toppen! Ich finde sie echt am Besten!!!!
    Hut ab, ich bin sprachlos. Mal schauen, was mir noch zu diesem Thema so einfällt. Ich hab nämlich noch keine Idee…*grübel*

    Antwort
  2. Ach Herrjeh und Scheibenkleister,
    jetzt duftet´s Schaf wohl nach Waldmeister!
    Ist Schafsfell eh schon farblich wie Vanillesosse,
    hoffe ich dennoch, dass Dessert ging nun nicht in die Hose! 😉

    Dann laß dir die Götterspeise mal schmecken!
    LG steffi

    Antwort
  3. Huhu!
    Das sind ja tolle Fotos! 🙂
    Lg Nine

    Antwort
  4. Konnte man das denn hinterher auch noch essen? 🙂 War doch Götterspeise oder. Das arme Schaf. So grün !

    Antwort
  5. *hihi* wie niedlich 😉
    allein schon das Gedicht dazu *kicher* …

    Antwort
  6. Hey Danke für Deinen Besuch bei uns !
    Aber Dein Gedicht ist ja der Hammer. Ich hab mich gerade vor Lachen gekringelt.
    Sehr sehr lustig !
    Tolle Idee finde ich.

    LG Kerstin

    Antwort
  7. ich lach mich schlapp.
    das finde ich mal grandios

    lg

    Antwort
  8. Eine tolle Idee mit dem Waldmeister 🙂 – gefällt mir außerordentlich gut.

    Grüße,

    Heike

    Antwort
  9. mmmmmh, das macht gleich hunger auf wackelpeter. Ich hoffe das Grün ist wieder aus dem Schaf gewichen 😉

    Antwort
  10. Ist für mich noch etwas übrig geblieben, Kumpel?
    http://www.bilder-hochladen.net/files/a324-5q-jpg-nb.html
    Als schwarzes Schaf hat man es ja nicht so leicht….

    Antwort
  11. *lach* Wie klasse ist das denn? Tolle Idee und das Gedicht dazu … grandios!

    Antwort
  12. Hab mich grad köstlich amüsiert 🙂

    Antwort
  13. Haha niedlich ^.^
    glibberschaf 😀 😀 da fällt mir ein.. ich hatte heut auch grünen waldmeister-wackelpudding zum nachtisch! 😀 😀

    Antwort
  14. ist ja der Hammer *lach*
    Klasse Idee!

    Antwort
  15. och der Arme in dem Glibber kann man bestimmt nicht gut schwimmen
    das Gedicht dazu ist einfach herrlich!

    Antwort
  16. Coole Idee und das Gedicht dazu… klasse!!!
    Grüner Wackelpudding ist aber auch zu lecker!!!

    Antwort
  17. Das ist auch mal ein prima Einfall.
    Finde es schön das du auch ein Schaf hast 😉

    Antwort
  18. Mörsch ist klasse. Das Gedicht … auch. 😉

    Prima umgesetzt, ich hoffe, der Schaf..äh… der Schaden hielt sich in Grenzen!

    🙂

    Antwort
  19. Huhu,

    1000 Dank für Deinen Besuch:-)

    Du machst Dir ja wirklich Mühe mit dem Projekt:-) So ein langer Reim würde mir im LEBEN nicht einfallen*g*

    Viele Grüsse!

    Luiza

    Antwort
  20. Oh Gott! Aber so würde das Schaf auch gut zur Edelgart passen.
    🙂

    http://paradalis.wordpress.com/2010/02/05/die-farbe-grun/

    Find ich echt Klasse, deine Umsetzung!! Glibber glibber … brrrrrr.
    🙂

    LG und hab ein schönes Wochenende!

    Antwort
  21. Hihi, auch Wackelpudding! 🙂

    Antwort
  22. Die genialste Idee, die ich zum Thema „Farbe Grün“ gesehen habe und deine Umsetzung finde ich sehr liebevoll und schön. LG die PC-Ente 🙂

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: