RSS-Feed

Goldstücke

Veröffentlicht am

Mörsch fasziniert das Gold im Bild,

die Farbe wärmt und stimmt ihn mild.


Plastisch wirkt Struktur und Schimmer,

ganz veredelt wirkt das Zimmer.


Acrylfarbreste  neu verwendet,

bei Diva wird  nichts verschwendet.


Bauschaum und Spachtel tun den Rest,

😉 Mörsch dachte erst an Beulenpest.


Das Schaf ist keineswegs Banause,

die Kunst erfreut heut seine Pause.


Advertisements

Über Petra

I am a diva!

»

  1. ein Lila Bild.

    gefällt mir gut und ich weiß ja nun ja seid einem Sommer, was Schlaggold ist.

    lg

    Antwort
  2. Oha! Jetzt wird es anspruchsvoll. 🙂

    Antwort
    • *lach* nee Raven, keine Sorge, das doofe Schaf bleibt mit allen vier Hufen Klauen in fester Bodenhaftung.. und die Diva weicht ihm nicht von der Seite 😉

      Antwort
  3. Sehr schön geworden 🙂

    Der Point.

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: