RSS-Feed

Archiv der Kategorie: Gartengeschichten

Igelgeschichte

Veröffentlicht am
Igelgeschichte

Da gab es eine Igeldame,

und zwar eine recht tugendsame..

sie suchte einen Kellerraum,

sie dachte, man bemerkt sie kaum..

IMG_6077

Fünf Babys wurden bald geboren,

man hörte sie ganz zart rumoren.

2015-07-31 21.04.17

Ein Igelnest im dunklen Eck,

am dritten Tag, war die Mama weg..

AjReZC62dsIOisiiUYojBjrISU5SZ42vcHGUKAFcwDA9

Mit Sorge haben wir gewacht,

und zogen alles in Betracht.

Wo war die Igelmama hin,

alle Ideen machten keinen Sinn.

IMG_0005

War was passiert, wo ist sie hin,

die wunderschöne Igelin?

Schließlich tat Hilfe dringend not,

die Babys wären sonst bald tot.

2015-08-03 14.39.19

Beim Tierarzt kümmerte man sich sehr,

das Füttern mit der Spritze war nicht schwer.

Die Chancen standen ziemlich schlecht,

die Igelbabys waren sehr geschwächt.

AjtvqXUclLf2tCnOlXw66TkMsuhk_J_rlJbhWrsVytzR

Ein Baby hat es nicht geschafft,

es hatte einfach keine Kraft.

2015-08-04 11.16.48

Zur Nacht, die zweite ohne Mutter,

und damit ohne lebenswichtiges Futter,

die würden sie nur schwer bestehen,

welch Sorge um das Wohlergehen..

2015-08-04 00.25.13

Ein Wunder ist dann doch passiert,

Nachts kam die Mama anmarschiert.

Welch Freude und Erleichterung,

jetzt sorgt sie für die Fütterung.

igel1

Fleißige Bienen

Veröffentlicht am
Fleißige Bienen

IMG_0014

Biene ist sehr fleißig heute,
den Honig mögen viele Leute.
Ökologisch äußerst wichtig,
ihr Schutz ist daher immer richtig.

IMG_0017
Bestäuben unsere vielen Pflanzen,
sorgen bei der Ernte für gute Bilanzen.
Der Bienen Werk werden wir ehren,
damit sie jährlich wiederkehren.

IMG_0005

Netzgeschichte

Veröffentlicht am

IMG_0004Sie spinnt ihr Netz und geht auf Jagd,

nach Sympathie wird nicht gefragt.

Gar seltsam ist die Kreatur,

doch sie lebt in der Natur.IMG_0006

Bizarr doch fein wirkt dieses Netz,

und ist ein Teil von dem Gesetz.

Ob Falter, Fliegen oder Bienen,

wollt ihr der Spinn` als Futter dienen?

IMG_0011

Gebt Acht und meidet diese Hecke,

fliegt lieber eine andere Strecke..

IMG_0021

Donnerwetter

Veröffentlicht am

IMG_0023

Donnerwetter mit viel Regen

bringen im Mai dem Bauern Segen.

IMG_0012

Sonnenschein und Wassertropfen,

nähren die Blümchen und den Hopfen.

IMG_0021

 

Blütenpracht und Bienchen..

Veröffentlicht am

IMG_0005Es summt und brummt im Apfelbaum,

der Blick dahin gleicht einem Traum.

IMG_0034

Blüten,- rosa, weiß und zauberhaft,

Natur entfaltet ihre Kraft.

IMG_0029

Fleißig arbeiten die Bienen,

wollen ihrer Königin dienen.

IMG_0019

Guten Honig wir das geben,

dahin geht ihr ganzes Streben.IMG_0046

Herbstwind

Veröffentlicht am

Wolken scheinen heut zu tanzen,

während Menschen sich verschanzen.

Laub wirbelt elegant umher,

sogar ein Ast, der stellt sich quer.

*

Wind fegt heftig um uns rum,

is nix mit Silentium.

Geheule um die Häuserecken,

Katz wird sich im Haus verstecken.

*

Alles was nicht angebunden,

wird morgen irgendwo gefunden.

Herbststurm, Orkan und arger Wind,

tobt sich ringsum aus geschwind.

*

Naturschauspiel könnte entzücken,

sogar den Halloweenspuk schmücken.

Herbstspaziergang

Veröffentlicht am

IMG_0054

Bunte Farben in der Sonne,

ist für das Auge eine Wonne.

IMG_0034

Letzte Blüten,- zauberhaft,

Zeugen von des Sommers Kraft.

IMG_0027

Gute Luft mit kühlem Flair,

im Oktober regulär.

IMG_0001

Letzte Früchte, Butten, Beeren,

durchaus als Nahrung zu begehren.

IMG_0011

Erntezeit ist fast vorbei,

nur noch etwas Gärtnerei,

dann wird’s Winter hier im Land,

mit Sonnenschein auch sehr brillant.

IMG_0040

Solang jedoch genießen wir,

des Herbstes kunterbunte Zier.

IMG_0016